HUMYDRY

Escrito por:

Kommentare (4)

  1. Hallo,
    ich habe den die Flüssigkeit im Auffangbehälter verschüttet. Jetzt habe ich Flecken auf dem Hofpflaster, die nicht verdunsten. Wie kann ich diese Flecken entfernen? Oder dauert es nur länger, bis diese Flecken verdunstet sind?
    MfG
    Jürgen Herchenröder

    Jürgen Herchenröder says:
    1. Sehr geehrter Herr Herchenröder,

      wir bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Produkten
      und möchten Sie auch weiterhin zu unseren zufriedenen Kunden zählen.

      Wir bedauern Ihren Vorfall sehr.

      Falls der Behälter umgestoßen wurde und die Flüssigkeit auf den Boden gelangt ist,ist es ratsam ausschließlich mit lauwarmen Wasser zu reinigen ( mit einem Schwamm oder Lappen).
      Wir bitten um Geduld, da bei Bedarf der Vorgang mehrere Male wiederholt werden muss. Bitte verwenden Sie kein zusätzliches Reinigungsmittel.
      Stellen Sie den Raumentfeuchter an einem sicheren Ort auf, um ein Umstoßen zu vermeiden.
      Die Flüssigkeit im Auffangbehälter solte ausschlieslich im Ausguss entsorgt werden.

      Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jerdezeit zur Verfügung.

      Mit freundlichen Grüssen,
      Ihr Humydry Team

      HUMYDRY says:
  2. Guten Tag! Habe eine Jagdhütte von ca 40m2 auf 2000m seehöhe. Habe da ein kleines Problem… die Bettwäsche ist immer leicht feucht da die innenluft zu feucht ist… haben sie da ein Produkt gegen dieses Problem?? Bitte um Rückmeldung Lg

    Bernd Gassner says:
    1. Sehr geehrter Herr Gassner,

      Vielen Dank für Ihr Interesse an unsere Humydry Produkte.

      Da Ihre Jadhütte warschienlich für längere Zeit geschlossen ist und wenig gelüftet wird, kann es angehen, dass es oft feucht/muffig riecht oder Sie sogar Polster oder Bettwäsche leicht feucht vorfinden.

      Wir empfehlen Ihnen 1 bis 2 Humydry Raumentfeuchter 1Kg/1000g aufzustellen, diese sind geeignet für grosse Räume. Der Raumentfeuchter reguliert die zu hohe Feuchtigkeit und muffige Gerüche werden gemindert, so dass die erhöhte Feuchtigkeit sich erst garnicht an Ihre Bettwäsche „kleben“ kann.
      Wenn Sie die Bettwäsche in einem Schrank verstauen, würden wir Ihnen empfehlen einen Raumentfeuchter unten an einem sicheren Ort im Schrank aufzustellen, solang die Jagdhütte geschlossen bleibt.

      Wir hoffen mit diesen Angaben geholfen zu haben.

      Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

      Mit freundlichen Grüssen,
      Humydry

      HUMYDRY says:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *